Fetisch

FETISCH

fiction Germany 2002 6'
35mm 1.37:1 colour Mono German dialogue

Ein Mann, der die Jahre seines Lebens über sich einstürzen sieht, blickt zurück. Vor ihm taucht eine Frau auf, ein Mädchen, das seinem Leben damals eine entscheidende Wendung hätte geben können.

REGIE: Richard Lehun
KAMERA: Voxi Bärenklau
DREHBUCH: Richard Lehun
SCHNITT: Gustáv Hámos, Thomas Klotz

DARSTELLER: Arne Fuhrmann, Sylvia Leifheit, Tom Schilling
MUSIK: Wang Fei

Deutsche Film- und Fersehakademie Berlin (dffb)
FESTIVALS: backup Festival Weimar, International Short Film Festival Amsterdam, Filmfest Dresden, International

PREISE: Deutscher Kurzfilmpreis 2002

×

Contact